Zertifiziert | WIR + IRW

Wir sind für unsere Mitarbeiter und Kunden freiwillig zertifiziert nach ISO 9001 und AMS

Qualitätsmanagement und Arbeitsschutz

Die WIRMED GmbH ist ein moderner Personaldienstleister, der Pflegefachkräften in Duisburg, Dortmund, Essen, Köln und in München Jobangebote in Krankenhäusern, Altenheimen und bei ambulanten Pflegediensten vermittelt. Entsprechend haben Sicherheit und Gesundheitsschutz bei uns eine hohe Priorität. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, unser Arbeitsschutzmanagement und unser Qualitätsmanagement deutschlandweit systematisch zu organisieren und sind freiwillig nach ISO 9001 und AMS zertifiziert. Unser Ziel ist es, einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess im Unternehmen zu gewährleisten und die relevanten Prozesse für alle Mitarbeiter transparent und greifbar zu machen.

 

Wir sind stolz darauf, Vorreiter in diesem Bereich zu sein! Denn als Arbeitgeber finden wir, es liegt in unserer Verantwortung, unseren Mitarbeitern ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld zu schaffen. Alle Bereiche und Prozesse haben wir in Hinblick auf Arbeitssicherheit, Gesundheitsprävention und Qualität optimiert.

Die Zertifizierung besteht aus mehreren Teilen: Der Überprüfung der Dokumentation und der Demonstration der praktischen Anwendung. Regelmäßig finden Überwachungsaudits statt. Qualitätsorientierung und Arbeitsschutz gehören bei uns immer dazu, denn Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit sind für uns die Basis für eine gute, vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wir kommunizieren unsere Ideen und Prozesse offen und transparent und wünschen uns, dass unsere Fachkräfte gerne zur Arbeit kommen. Wir wissen ihren Einsatz zu schätzen und möchten ihnen die bestmöglichen Arbeitsbedingungen garantieren – die Zertifizierungen sind dabei eine tolle Möglichkeit, unsere Werte aktiv umzusetzen.

Wichtige Bausteine unseres Qualitätsmanagementsystems sind beispielsweise die fachliche und persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter.

Was ist die ISO 9001?

 

ISO steht für International Organization for Standardization. Mit diesem Zertifikat beweisen wir eine kontinuierliche Qualitätsverbesserung. Wir haben diese Zertifizierung durch die genaue Prüfung von Prozessen und deren ausführlicher Dokumentation erhalten.

Dabei wurden unter anderem die folgenden Anforderungen an unser Qualitätsmanagementsystem geprüft und validiert:

  • Dokumentationen und Planung von Prozessen
  • Verbindliche Verantwortlichkeiten und Zuständigkeiten 
  • Transparente Strukturen und Arbeitsabläufe 
  • Management von Personalressourcen 
  • Analyse und Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems
  • Verantwortlichkeiten des Managements

Die Prüfung und Einhaltung der Standards helfen uns sicherzustellen, dass unsere Mitarbeiter und Kunden qualitativ hochwertige Dienstleistungen erhalten. So können wir die Bedürfnisse unserer Kollegen erkennen, ihnen gerecht werden und deren Zufriedenheit weiter verbessern. Die Zertifizierung gilt für alle WIRMED-Niederlassungen.

 

 

Was ist ein Arbeitsschutz-Management-System (AMS)?

 

Arbeitssicherheit und der Schutz der Gesundheit liegen uns besonders am Herzen, denn sichere und gesunde Arbeitsbedingungen sind eine der Grundlagen dafür, dass unsere Kollegen gerne zur Arbeit kommen. Entsprechend stolz sind wir, dass unser Arbeitsschutz-Management-System zertifiziert wurde. Unter anderem sind folgende Kriterien Bestandteil der Zertifizierung:

 

  • Arbeitssicherheit
  • Organisationsstruktur 
  • Verantwortungs- und Aufgabenbereiche 
  • Gefährdungsanalysen
  • Notfallmanagement
  • Qualifikation und Schulungen von Mitarbeitern

 

Der Einsatz eines Arbeitsschutz-Management-Systems ist nicht verpflichtend, wir finden ihn aber dennoch sehr wichtig. Das System hilft uns dabei, die Gesundheit unserer Mitarbeiter optimal zu schützen. Für uns geht es dabei mehr als nur um das Erfüllen einer Norm. Wir möchten für unsere Pflegefachkräfte ein verlässlicher Partner sein – sie stehen bei uns im Mittelpunkt.

Kontakt